Lawconex - Job klick Anwalt.

Jobsuche war gestern
Hier bewerben sich Top-Arbeitgeber bei Ihnen

Online basiert bringt lawconex den passenden Juristen mit dem passenden Arbeitgeber zusammen.
Eine Vielzahl an Arbeitgebern aus dem Unternehmens- und Kanzleibereich können sich bei Ihnen bewerben.

Anonym, unkompliziert, zeitgemäss

01 - Profil erstellen
01
Profil erstellen

Sie erstellen schnell und kostenlos Ihr anonymes Profil – komplett online.

02 - Finden lassen
02
Finden lassen

Hochkarätige Arbeitgeber finden Ihr 100% anonymes Profil.

03 - Fertig
03
Fertig

Erst nach Ihrer Zustimmung kommt es zum Kontakt.

Keine Suche – Top Job

So finden Juristen heute ihren Traumjob: Profil erstellen. Finden lassen. Fertig!

Lassen Sie sich kostenlos in unsere reine Juristen-Datenbank aufnehmen – denn hier werden Juristen von Rechtsabteilungen und Kanzleien gefunden.

Nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit, erstellen Sie online Ihr Profil – und lehnen sich zurück. Top-Arbeitgeber kommen auf Sie zu und Sie haben es in der Hand, ob der Arbeitgeber und die Position zu Ihnen passen.

Geprüfte Profile

Aktuell über 250 geprüfte
Juristen–Profile in
der Datenbank

50%
Einfach

50%
Anonym

50%
Kostenlos
für Bewerber

Und so

funktioniert’s:

Profil erstellen:

Sie erstellen schnell und kostenlos Ihr anonymes Profil – komplett online. Wählen Sie zwischen einem Job in der Kanzlei, Inhouse oder beidem – Sie werden nur in der ausgewählten Kategorie gefunden.

Und so

funktioniert’s:

Finden lassen:

Hochkarätige Arbeitgeber suchen anhand fachlicher Kriterien innerhalb der Datenbank und sehen eine anonyme Auswahl an passenden Kandidaten.

Und so

funktioniert’s:

100% Anonym:

Auch in der Detailansicht ist Ihr Profil zu 100% anonym! Der Arbeitgeber sieht nur Ihre Qualifikation, Berufserfahrung, Sprachkenntnisse, Verfügbarkeit und Einsatzregion. Passt das Angebot auch für Sie, dann – und nur dann – kann der Arbeitgeber sich bei Ihnen bewerben.

Und so

funktioniert’s:

Fertig!

Sie haben es in der Hand und können der Bewerbung zustimmen oder nicht. Erst nach Ihrer Zustimmung kommt es zum Kontakt und das eigentliche Bewerbungsverfahren beginnt. Ihr neuer Arbeitgeber bewirbt sich bei Ihnen.